wichtiges und unwichtiges aus Offenbach und dem übrigen Deutschland
wichtiges und unwichtiges aus Offenbach und dem übrigen Deutschland



wichtiges und unwichtiges aus Offenbach und dem übrigen Deutschland

  Startseite
    Gedanken von mir und aus dem Netz
    Offenbach
    Seligenstadt
    Rodgau
    Neu-Isenburg
    Mühlheim
    Langen
    Dreieich
    Rödermark
    Obertshausen
    Mainhausen
    Heusenstamm
    Hainburg
    Egelsbach
    Dietzenbach
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Letztes Feedback
   21.09.15 09:40
    Meine alte Schule: Anne-
   21.09.15 11:15
    Das stimmt: Keiner sollt
   21.09.15 16:51
    Es wird allerdings auch
   5.10.15 10:17
    Jeden Euro kann man nur
   5.10.15 10:24
    Jeden Euro kann man nur
   5.10.15 10:24
    Jeden Euro kann man nur



http://myblog.de/offenbach-blog

Gratis bloggen bei
myblog.de





Benfiz-Fußballtunier des Freundeskreises für Flüchtlinge

Mühlheim - Sieben Teams kickten beim Hallenfußball zu Gunsten des Mühlheimer Freundeskreises für Flüchtlinge. Am Ende gab es, wie es so schön heißt, nur Sieger. Auch wenn in den Partien ganz schön Pfeffer steckte.

Wenn Bundeskanzlerin Angela Merkel im Angesicht des Flüchtlingsstroms ihr „Wir schaffen das“ predigt, sollen sich die Bürger nicht lumpen lassen. So hat der Mühlheimer Freundeskreis für Flüchtlinge mit der Stadt ein Benefiz-Fußballturnier auf die Beine gestellt. Am Samstag wurde in der Sporthalle an der Anton-Dey-Straße gekickt. Die Menschen „in die Stadtgesellschaft zu integrieren“ sei das Ziel des Turniers, erzählt Bernd Klotz vom Freundeskreis. Es werden Spenden gesammelt. Aber: „Viel wichtiger als das Geld ist die Aufmerksamkeit, die man diesen Menschen widmet“, sagt Klotz. Den Freundeskreis gibt es seit 2014. Der Zuspruch der Mühlheimer sei von Anfang an hoch gewesen, meint Klotz. Mit 30 Ehrenamtlichen ging es los. Jetzt sind mehr als 100 Menschen aktiv. Man kümmert sich um Sachspenden, Vernetzung, Sprachkurse und Alltagshilfe.

19.10.15 13:19
 
Letzte Einträge: Selina Sanbakli ist die neue Stadtschulsprecherin, Göpfert-Haus als Flüchtlings-Notunterkunft?, Rockhits und Mettbrötchen – mehr braucht’s nicht, Leserbilder: Die schönsten Plätze in Hainburg, Hauptverkehrsader ab morgen voll gesperrt, Mit neuem Vorstand in die Wahlen


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung